JW agiert als Stand-In für Team Property bei den Gfinity Masters

18.03.2015 17:21

imageKurz vor dem Start des Gfinity Spring
Majors 2015 am kommenden Freitag, gab Team Property bekannt, dass der
AWP-Spieler des Teams Erik ‘zende’ Sundeqvist nicht an diesem Event
teilnehmen wird. Grund dafür sind Verpflichtungen in der
Universität, die es ihm leider nicht möglich machen, mit dem Team nach
London zu reisen. Doch Team Property hat rasch für Ersatz gesorgt,
so wird der Fnatic-Spieler Jesper ‘JW’ Wecksell das schwedische Team
bei dem Gfinity Spring Major unterstützen.


Team Property wird in Gruppe A
antreten, dort treffen sie im ersten Spiel auf Team EnVyUs, welche es
dem schwedischen Team nicht einfach machen werden. Insgesamt werden
acht Teams teilnehmen und um ein Preisgeld von 50.000 US-Dollar kämpfen.

 Gruppeneinteilung des Gfinity Spring Majors


image

Quelle: gfinity


Team Property Lineup für Gfinity
Masters:

Flagge Simon ‘twist’ Eliasson
Flagge André ‘berg’ Kjellberg
Flagge Andreas ‘schneider’ Lindberg
Flagge Mathias ‘pauf’ Köhler
Flagge Jesper ‘JW’ Wecksell (stand-in)





Redaktion escene.de

KOMMENTARE