Esport und andere Branchen könnten im Jahr 2021 erfolgreich aussehen

05.02.2021 15:48

Sobald ein Jahr endet, schaut man auf das bevorstehende und fragt sich, was sich ändern wird. In 365 Tagen kann viel passieren; das konnten wir auch im Jahr 2020 sehen. Die Internetbranche wächst derart schnell, dass es immer schwerer wird, sich einen Überblick über die Neuerungen und Trends zu verschaffen. Man stellt sich die Frage, welche Branchen derzeit am schnellsten wachsen. Im Weiteren werden einige der Beliebtesten präsentiert.

eSport

Der eSport entwickelte sich zu einer massiven Branche. Heute nehmen mehr Menschen als je zuvor an den neuesten Turnieren teil, die Millionen von Dollar als Preis anbieten. Mit großen Investitionen von Tej Kohli, Chris Fralic, Trace Cohen und anderen ist diese Branche auf große Dinge eingestellt. Es wird erwartet, dass mehr Spieleentwickler ihre Aufmerksamkeit auf diese Turniere richten und daran arbeiten, Spiele zu entwickeln, die in dieser Branche verwendet werden können. Der Aufstieg des eSports‘ als neue Form der Unterhaltung berührt jeden Winkel der Welt, weil die Spielebranche ihren Erfolg auf dem asiatischen Markt gefestigt und den Westen im Sturm erobert hat.

Wer noch mehr Beweise für diesen boomenden Trend benötigt, für den kann eine Studie von Newzoo interessant sein: Sie stuften die Popularität von eSports ein anhand der Anzahl der Stunden, die Fans die Spiele sowohl auf YouTube als auch auf Twitch sahen. Die beliebte MOBA League of Legends führt die Liste mit 240 Millionen Stunden an, das Ego-Shooter-Spiel Counter-Strike: Global Offensive folgt mit beeindruckenden 212 Millionen Stunden. DOTA 2 belegt mit 180 Millionen Stunden den dritten Platz, gefolgt von Overwatch (96 Millionen Stunden), Hearthstone (43 Millionen Stunden) und Heroes of the Storm (19,5 Millionen Stunden). Dies Zahlen zeigen einen soliden und aktiven Marktsektor.

Virtual-Reality-Gambling

Virtual-Reality-Software trug in den letzten zehn Jahren zur Gestaltung der Spielebranche bei. Während diese früher wie Science-Fiction-Filme war, erleben Nutzer nun eine echte Erfahrung, die man im eigenen Wohnzimmer genießen kann. Während VR sich entwickelte, versuchten Online Casinos, es für ihre eigenen Zwecke zu nutzen. Obwohl Online Casinos bequemer sein könnten, bevorzugen einige Leute die Erfahrung, an einem physischen Ort zu sein. So kann VR das Beste aus beiden Welten bieten, indem man in die Casino-Atmosphäre eintaucht, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Dies ist wahrscheinlich etwas, von dem viele Spieler im Jahr 2020 hätten profitieren können, weshalb es in Zukunft wahrscheinlich einen größeren Schub für VR-Casinos geben wird. Angesichts der Tatsache, dass die virtuelle Realität in den nächsten vier Jahren ihren prognostizierten globalen Umsatz verdoppeln wird, scheint dies ein kluger Schachzug zu sein.

Eine erhebliche Auswirkung auf das Onlinespielen im Jahr 2021 wird auch die Tatsache sein, dass die Menschen mehr Zeit in ihren eigenen vier Wänden verbringen und die virtuelle Welt nutzen.

Online Casinos auch 2021 ein boomender Trend

Der Wettbewerb ist etwas, auf das Online Casinos immer vorbereitet sein müssen, deshalb wird man im Laufe des Jahres 2021 wahrscheinlich mit einem Zustrom neuer Webseiten rechnen müssen. Angesichts der Rentabilität der Online-Glücksspielbranche ist es für Unternehmen sinnvoll, von ihrem Erfolg zu profitieren.

Während der Zustrom neuer Anbieter eine gute Nachricht für diejenigen ist, die Abwechslung in ihren Online Casinos suchen, kann es überwältigend sein, einen Ort zum Spielen zu finden. Spieler setzen viel Wert auf seriöse Webseiten mit einem guten Kundenservice und sicheren Zahlungsmethoden. Aus diesem Grund sollte man die Erfahrungsberichte zu Online Casino lesen. Zudem sollte man  sich unbedingt die Zeit nehmen, um Online Casinos zu analysieren und herauszufinden, welche sicher und einfach zu bedienen sind und die besten Boni bieten. Ein  bekanntes und beliebtes Casino in der Branche ist https://www.mrgreen.de/.

In Bezug auf Online Casinos gibt es bestimmte Trends, die die Branche im Jahr 2021 wahrscheinlich stärker prägen werden als im letzten Jahr. Von der Art und Weise, wie Menschen online spielen, bis zu dem, womit sie für ihre Spielgewohnheiten bezahlen, können wir von zukünftigen Casinos eine Menge erwarten.

Fazit

Es gibt viele Branchen, die in den letzten Jahren stetig wuchsen, und andere, die erst beginnen, zu zeigen, was sie wert sind. Branchenkenner glauben, dass die Zukunft der Entwicklung der eSport-Branche neue Horizonte öffnen wird. Neue Spiele mit besserer Qualität werden in der Szene erscheinen, um der ständig wachsenden Nachfrage nach neuen, ansprechenderen Spielen gerecht werden zu können. Einige Experten gehen sogar davon aus, dass künstliche Intelligenz auch im eSport ihren Platz finden wird. Darüber hinaus werden mehr Gerichtsbarkeiten den eSport-Wettmarkt regulieren.

Redaktion escene.de

KOMMENTARE